Vmax Verlust bei MXU300

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

  • Hallo zusammen,


    Ich habe eine 2009er MXU300 mit ca.19000km und seit ca. 1000km bringt sie ihre Höchstgeschwindigkeit nicht mehr auf die Straße.


    Die MXU kommt auf gerader Strecke nicht höher als 62km/h und dachte ich tue ihr was gutes.

    Ausgetauscht wurde:

    - Antriebsriemen

    - Variorollen

    - Motoröl

    - Getriebeöl

    - Öl vom Differenzial (Kardanantrieb)

    - Zündkerze

    - Kerzenstecker

    - Luftfilter

    - Benzinfilter

    Damit ich auch das letzte was damit zu tun haben könnte, habe ich den Vergaser reinigen und einstellen lassen, leider ohne Erfolg.


    Nun seid ihr gefragt, woran kann es noch liegen?


    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar.


    MfG

  • Naja, wir haben ihn sonst für Grünschnitt transportieren genutzt und für Brötchen holen oder ähnliches.

    Kann nur sagen, dass es vorletzten Sommer noch auf der Autobahn gefahren ist und fast 90Km/h auf dem Tacho zeigte.

    Wollte vor ein paar Wochen mal eine Tour mit meiner Tochter machen und da fiel es auf.

    Mit anderen Worten, ich kann es nicht wirklich sagen.

  • Hmmm. Kompression gemessen 19000km sind schon viel. Irgendwas an den Abgasen gemerkt z.B Rauch blau/weiss? Öliger oder Süsslicher oder Sprit Geruch?

    Ventil spiel eingestellt? Was wird getankt ich hoffe E5.

    Gedanke kam von einem Freund ;) :)

  • Hmmm. Kompression gemessen 19000km sind schon viel. Irgendwas an den Abgasen gemerkt z.B Rauch blau/weiss? Öliger oder Süsslicher oder Sprit Geruch?

    Ventil spiel eingestellt? Was wird getankt ich hoffe E5.

    Gedanke kam von einem Freund ;) :)

    Kompression habe ich noch nicht gemessen, wäre eine Idee.

    Nein, kein Qualm oder Flüssigkeitsverlust und kein Spritgeruch.

    Ventilspiel würde ich dann zusammen mit der Kompression smessung machen.

    Getankt wird mit Sicherheit KEIN E10 ;)


    Stelle mir aber die Frage, bei Kompressionsverlust oder falsches Ventilspiel, sollte doch die Geschwindigkeit bei geringster Steigerung geringer werden, oder?

    Das ist hier kaum der Fall.

  • da hat evtl. Einer beim Einbau einen Fehlergemacht?

    Ja wenn das andere passt kann's an der Vario auch noch liegen, daß sich da ein Fehler eingeschlichen hat:/, mich würde noch interessieren ob Orginal Teile verbaut wurden oder eine Mischung von Erstausrüster/TuningTeilen und ob es eine Werkstatt gemacht hat? :/


    Edit: Die MXU hat einen Digi-Tacho und eine Tachowelle, ist die Geschwindigkeit spürbar langsamer oder nur an der Tachoanzeige weniger? :/

  • Hey, habe auch eine MXU 300. Die Geschwindigkeit die ich auf der Landstraße erreiche liegen laut Tacho bei ca. 85 km.

    Hatte die Vario-Rollen gewechselt und jetzt ist sie im Anzug etwas besser, aber die Endgeschwindigkeit wurde weniger. Aber bin so ganz zufrieden mit meiner MXU 300.

    manni13

  • Hey, habe jetzt ein Problem mit meiner Kymco MXU 300.

    Wenn der Motor kalt ist läuft er einwandfrei, bekommt er Temperatur fängt der Motor an zu stottern als ob er kein Kraftstoff bekäme, wenn er dann noch wärmer wird, Temp. im grünen Bereich, geht der Motor aus. Nach ca. 1 Std. ist der Motor abgekühlt und springt auch wieder an und läuft durch. Vergaser wurde gereinigt und eingestellt. Brachte aber nichts. Der Motor hat aber auch schon ca. 33.000 Km runter. Will nun mal in die Werkstatt um den Motor zu überprüfen.

    manni13

  • Ja, Vergaser wurde im Ultra Schall gereinigt und neu eingestellt. Zündung soll auch in Ordnung sein,

    Ich vermute das die CBI eventuell nicht in Ordnung ist. Soll morgen in der Werkstatt geprüft werden, da ich das nicht selber kann.

    manni13

  • evtl. Die Tankdeckelentüftung. Fahr mal mit offenem Tankdeckelentüftung und schau mal, ob das immer noch passiert. Wenn ja, kannst du da4s schon mal ausschliessen.

  • Denke das die Tankentlüftung funktioniert. Werkstatt meint jetzt es ist die Zündspule. Stellt Ventile ein und dann werden ich mal weitersehen.

    Kompression wurde überprüft, wäre für die Motorleistung in Ordnung.