CForce 850nLOF versichern

  • Hallo,


    als neues Mitglied im Forum möchte alle recht herzlich begrüßen.

    Vorige Woche haben meine Partnerin und ich uns ein neues Quad gekauft. Es soll uns zukünftig auf unseren Wohnmobil Reisen begleiten. Wir haben uns für ein CForce 850 entschieden, welches im Februar 2022 vom Händler angemeldet wird. Jetzt möchte ich gerne wissen wie ich es versicherungs-

    mäßig anmelden kann und was es kostet. Aber zum Ausrechnen der Versicherung brauche ich die Schlüsselnummern der Zulassung, welche ich ja noch nicht habe. Über den Namen des Quad‘s (weder „CMoto, CForce 850 noch KSR) komme ich in keiner Versicherung weiter. Meine Versicherung der anderen Fahrzeuge HUK24 gibt auch keine Möglichkeit. Die Versicherung des Händlers, Züricher Versicherung, hat mir auf Anfrage ein Angebot von 454,52€ gemacht, was mir schon recht teuer vorkam.

    Jetzt meine Frage: Kann mir jemand die Schlüsselnummern HSN TSN aus der Zulassung geben oder mir andere Möglichkeiten zur Versicherung geben?

    Liebe Grüße

    Heinz

  • Moin und

    :wel1: im Forum.


    Ruf da mal an:

    https://spyder-versicherung.de/#home


    Da bin ich auch versichert. Die sind echt und haben Ahnung.

    Günstig sind die auch. Versuch mal mit den Marco Stadie zu sprechen, der ist selber Jahrelang Quad/ ATV gefahren.

    Lass dich von der ganzen Can Am Werbung nicht verunsichern. Die versichern auch andere Marken.

    Manche Menschen reagieren verwirrt wenn ein Satz

    nicht so endet wie sie es Kartoffelbrei.;)

  • AD
  • quad-world.de - Onlineshop
    AD
  • Bei meiner 250er Maxxer steht im Feld J eine 26 für 4-rädr. KfZ zur Personenbeförderung.

    Bei meiner CF800 steht im Feld J eine 89 (das ist die LoF-Zulassung als Ackerschlepper).

    Ich habe da aber auch schon eine L7e stehen sehen, das ist dann die aktuelle Form des EU-konformen "Leichtkraftfahrzeuges".

    Rettet den Wald! Esst mehr Eichhörnchen!

  • :wel1:

    ATV it´s like Bike but for Men
    :squad:

  • AD
  • Aha, als ich die Renegade dort versichern wollte, ging das nicht und ich mußte damit zur HUK (ohne 24) wechseln.

    Ich zahle saftige 420€ im Jahr, werde jetzt wechseln weil teuer^^


    Viel Spaß mit dem neuen Gerät!

    "1984" wasn't supposed to be an instruction manual

  • Hallo,

    an alle einen recht herzlichen Dank für die Hilfe und Ratschläge. MaxxDriver hat mir den richtigen Tip gegeben, ich konnte das Quad bei HUK24 unter Zhejiang für 375,-€ (Teil- und Vollkasko) versichern.

    Liebe Grüße Heinz

    Freut mich das ich dir helfen konnte.


    Welche SF-Klasse hast du bei der HUK24?

    Happiness can be found even in the darkest of times...... if one only remembers to turn on the light!

  • quad-world.de - Onlineshop
    AD