Neues über CF Moto

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

  • Mein baby steht schon seit 4 Monaten in der Werkstatt. jetzt am Freitag soll wohl entschieden werden wer die garantie Fäle übernimmt.. entweder noch KSR weil die Teile alle vorhanden sind , oder der Leeb. mein Händler informiert mich Montag :) ich kriege ein komplettes neues Hinterachsdiffernatial ..

  • Mein baby steht schon seit 4 Monaten in der Werkstatt. jetzt am Freitag soll wohl entschieden werden wer die garantie Fäle übernimmt.. entweder noch KSR weil die Teile alle vorhanden sind , oder der Leeb. mein Händler informiert mich Montag :) ich kriege ein komplettes neues Hinterachsdiffernatial ..

    Und wer steht für die 4 Monate Nutzungsausfall gerade ?

    kann ja nicht angehen, dass man sein Fahrzeug mal eben 4 Monate nicht nutzen kann..

    Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät..:sl:

  • Das wird ja interessant.

    Zum einen wird das die Modellpflege zum guten kommen weil der Leeb es liebt etliche verschiedene Variationen zu kreieren.

    T3b mit ABS wird es möglichst schnell geben. Von einigen Modellen wird er sich trennen, denn es wird bestimmt nicht pro hundert ccm ein Modell geben.

    Zum anderen tut es den verwöhnten KSR Kunden und Händlern nicht gut tun weil der Leeb ein Grinch in Sachen Kundenfreundlichkeit ist.

    Anschreiben könnt ihr euch jetzt komplett ersparen, am besten gleich vergessen.

  • Mit der Übernahme ist CF beim nächsten Fahrzeugwechsel keine Option mehr, ich habe keine Lust mich beim Ersatzteilkauf zu ärgern. Zum Glück ist bis dahin noch Zeit.

  • Mein Traum wär ja ne 100er CanAm, schon wegen den PS und der Anhängelast, aber die sind ja jenseits von Gut und Böse..


    CF finde ich ich schon gut, schade, wenn der Kundenservice nachlässt..

    Wer anderen eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät..:sl:

  • Mit der Übernahme ist CF beim nächsten Fahrzeugwechsel keine Option mehr, ich habe keine Lust mich beim Ersatzteilkauf zu ärgern. Zum Glück ist bis dahin noch Zeit.

    Warum ist das so bzw. warum sollte das so ein???

    Kannst du die Aussage einem Neuling erklären???

    Ich denke auch gerade über eine Neuanschaffung zum Jahresende nach und der Trend geht ja bekanntlich zum 3. Quad/ATV :squad2: ;)

    Eigentlich sollte es bei mir auch ein CF werden :/

  • Also ich will ja nicht Unken, aber wenn der Leed bei CF genauso Arbeitet und Argumentiert wie bei TGB dann können wir Garantie in Zukunft vergessen.

    Dann muß man sich Überlegen ob CF noch eine Option ist. Ich muß mich da mit meinem Händler mal Unterhallten.

    Denn die neueun Overland Modelle isnd schon Geil.

    ATV it´s like Bike but for Men
    :squad:

    https://www.youtube.com/@ATVFunCrew

  • Warum ist das so bzw. warum sollte das so ein???

    Kannst du die Aussage einem Neuling erklären???

    Gib mal "Leeb" bei der Forumsuche ein, da findest du einige Beiträge von unzufriedenen Leeb-Kunden die den Service und die Ersatzteilbeschaffung bemängeln. Wenn es vermehrt zu solchen Aussagen kommt scheint was dran zu sein. Ich bin mit meiner CF zufrieden und hab noch Zeit bis zu einem Fahrzeugwechsel, sollten sich bis dahin die Beschwerden über schlechten Service häufen steige ich auf ein anderes Fabrikat um.

  • Mein Traum wär ja ne 100er CanAm, schon wegen den PS und der Anhängelast, aber die sind ja jenseits von Gut und Böse..


    CF finde ich ich schon gut, schade, wenn der Kundenservice nachlässt..

    da bin ich bei dir .. ich mag meine CF. klar ich würde auch gerne ne CanAM fahren aber die Preise wie du sagst jenseits von gut und böse .. leider


    Also ich will ja nicht Unken, aber wenn der Leed bei CF genauso Arbeitet und Argumentiert wie bei TGB dann können wir Garantie in Zukunft vergessen.

    Dann muß man sich Überlegen ob CF noch eine Option ist. Ich muß mich da mit meinem Händler mal Unterhallten.

    Denn die neueun Overland Modelle isnd schon Geil.

    da wird siech CF denke ich in Zukunft selbst in den Schwanz gebissen zu haben ..

    Edited once, last by Floppy34: Ein Beitrag von Floppy34 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Mit den Händlern seid ihr CF Fahrer verwöhnt weil es gefühlt an jedem Eck einen gibt. Bin eigentlich mit meiner Canam zufrieden aber was das Händlernetz angeht ist es beschissen :cursing: und das schlimmste ist ja das es von oben so gewollt wird :evil: .Aus diesem Grund wird es bei mir keine CanAm mehr werden

    Wenn keiner hilft :/ kann niemanden geholfen werden :facepalm: deshalb helfe ich wo es geht :handshake:

  • Mit den Händlern seid ihr CF Fahrer verwöhnt weil es gefühlt an jedem Eck einen gibt. Bin eigentlich mit meiner Canam zufrieden aber was das Händlernetz angeht ist es beschissen :cursing: und das schlimmste ist ja das es von oben so gewollt wird :evil: .Aus diesem Grund wird es bei mir keine CanAm mehr werden

    ja bei usn ist der nächste CanAm Händler auch mindestens 70km entfernt

  • Mit der Übernahme ist CF beim nächsten Fahrzeugwechsel keine Option mehr, ich habe keine Lust mich beim Ersatzteilkauf zu ärgern. Zum Glück ist bis dahin noch Zeit.

    An den Ersatzteilen ändert sich doch nix. Oder wurden Ersatzteile bei KSR bestellt?

    Die bestellt man ganz normal im Zubehörhandel wie TGB oder Polaris bzw. Can am Ersatzteile.


    CF finde ich ich schon gut, schade, wenn der Kundenservice nachlässt..

    Der Kundendienst wo du als Endkunde zu tun hast ist normaler Weise der Händler, da wird sich nix ändern.

    Die Werkstatt Pillepalle wird genauso schlecht oder gut sein mit oder ohne KSR.

  • Also ich will ja nicht Unken, aber wenn der Leed bei CF genauso Arbeitet und Argumentiert wie bei TGB dann können wir Garantie in Zukunft vergessen.

    Die Garantie ist ja eine freiwillige Leistung vom Hersteller bzw. Importeur.

    Und im Augenblick gibt der Importeur Leeb 5 Jahre.

    Du hast aber recht , weil Leeb nicht so gerne kommuniziert .

    Er aber auch gerne das Unschuldslamm spielt.

    Da muss man schon richtig Druck machen um sein Recht durchzusetzen.

    Ansonsten profitieren wir in Deutschland von der Gewährleistung.

  • Es geht mir nicht um den Händler, sondern um den Importeur und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Der nächste Canam-Händler ist von mir aus ca. 25km entfernt, zum Glück hab ich die Werkstatt noch nicht gebraucht, konnte anfallende Arbeiten selber erledigen. Ersatzteile kann man online bestellen, da ist u.a. RR sehr fix.